You are currently viewing Vermeidung von Blasen an den Füßen

Vermeidung von Blasen an den Füßen

Auf blasenberatung.de durchleuchten wir das Thema „Vermeidung von Blasen an den Füßen“. Dabei klären wir auf, wie es überhaupt zu Blasen an den Füßen kommt. Dieses Wissen brauchst du, wenn du eine erfolgreiche Blasenvermeidungsstrategie für dich entwickeln möchtest. Allerdings betrachten wir ausschließlich durch Bewegungsreibung verursachte Blasen am Fuß. Andere Blasenarten, die z.B. durch Hitze, Feuer, Allergien etc. entstehen, überlassen wir der medizinischen Zunft.

Wir bieten hier konkrete Tipps zur Selbsthilfe an und zeigen anhand von praktischen Beispielen auf, wie du das Thema „Blasen an den Füßen“ dauerhaft und effektiv in den Griff bekommen kannst.

Soviel vorweg: Wir widmen uns hier der Prävention bzw. der Vermeidung von Blasen an den Füßen. Tipps und Tricks, wie bereits entstandene Blasen behandelt werden können, sind derzeit (noch) nicht unser Thema.

„Vorbeugen ist besser als heilen“ so lautet ein Sprichwort des Arztes Wilhelm Hufeland (1762-1836)

Blasen an den Füßen sind ein individuelles Thema

In den Artikeln auf dieser Website werden wir dir alles über Reibungsblasen am Fuß vermitteln, damit du eine entstandene Blase an deinem Fuß beurteilen bzw. einordnen kannst, um letztendlich eine Lösung für dein spezielles „Problem“ zu finden. eine allgemein gültige Formel gibt es nicht. Blasen an den Füßen sind ein individuelles Thema und von Person zu Person, von Situation zu Situation unterschiedlichen Ursachen und Bedingungen geschuldet.
Du wirst verstehen lernen, dass es bei der Blasenvermeidung um deutlich mehr geht, als nur „Reibung“ und „Schwitzen“, wie es oft in Medien publiziert wird. Daher werden wir uns auch die Anatomie des Fußes genau anschauen.
Uns ist wichtig zu vermitteln, dass, erstens die anatomische Besonderheit der blasengeplagten Stelle am Fuß und zweitens das Zusammenspiel der Fußknochen mit der Fusshaut samt dazwischen liegendem Gewebe eine zentrale Bedeutung für die Entwicklung einer individuellen Blasenvermeidungsstrategie sind.

Der Schlüssel zur Schmerzfreiheit

Blasenvermeidungsstrategien sind für blasengeplagte Leute der Schlüssel zur Schmerzfreiheit. Denn: Was nicht entsteht, kann auch nicht weh tun.
Wir erarbeiten hier auf blasenberatung.de unterschiedliche Blasenvermeidungsstrategien und geben Hilfestellungen und Empfehlungen, die jede_r Einzelne umsetzen kann.
Dran bleiben und nicht aufgeben ist die Devise!
Wir appellieren an alle BesucherInnen unserer Website, dass sie das Blasenthema auch etwas „sportlich“ betrachten. Nicht immer ist der erste Versuch erfolgreich. Meist muss man verschiedene Möglichkeiten durchtesten, um seine ganz persönliche Strategie zur Vermeidung von Blasen zu finden. Dein Wille, die Blasenvermeidungsstrategien auszuprobieren, ist dein Weg zur Blasenfreiheit.

Wir wünschen viel Spaß und Erfolg dabei.